Alpenfernblick-Logo

Die Buchempfehlung zur Seite:
Murnau am Staffelsee 
Sofort Versandkostefrei kaufen!

  






Kochel am See

Was hat der Kochelsee mit der Loisach zu tun. Es ist ganz einfach: die Loisach fließt in den Kochelsee hinein und auch wieder hinaus. Aber allein durch die Loisach wird der See nicht Schmid von Kochel und Alte Postgespeißt. Dazu kommt der Zulauf vom Walchensee über das Walchenseekraftwerk.Das Ortszentrum von Kochel mit dem Denkmal des Schmied von Kochel ist eine beliebte Sehenswürdigkeit. Aber auch die Pfarrkirche St. Michael mit ihrer reichen Rokokoausstattung  ist ein Besuch wert. Kunstfreunde wird es ins Franz-Marc-Museum ziehen. Technikfans werden um einen Besuch im nahegelegenen Walchenseekraftwerk nicht herumkommen. AberDer Kochelsee auch der Kochelsee selbst bietet viele Möglichkeiten aktiver Freizeitgestaltung: Baden, Rudern und Segeln. Nach Norden hin ist die Landschaft flach und von Moorgebieten durchzogen, genau richtig für nicht so anstrengende Radtouren. Südlich des Ortes führt die Strasse zum Walchensee und dem 1731m hohen Herzogstand, der mit einer Seilbahn zu erreichen ist. Von hier hat man einen herrlichen Blick auf den Kochelsse und das weite Voralpenland.

Benötigen Sie weitere Informationen zu diesem Thema, dann geben Sie hier den Suchbegriff ein:


Das Walchenseekraftwerk- ein Muß für  Technikfreunde


Größere Kartenansicht





Webcam Alpenfernblick